Titelbild

Lambrechter Schulanfänger leuchten

geschrieben am 04.01.2016 um 14:09 Uhr

Die Aktion „Sicherheitswesten für Schulanfänger“ wurde von der ADAC-Stiftung „Gelber Engel“ ins Leben gerufen.
Die Westen mit ihren reflektierenden Details können helfen, dass die Kinder viel früher gesehen und schon in fünffacher Entfernung von anderen Verkehrsteilnehmern wahrgenommen werden. Umso wichtiger ist es, dass die Westen so oft wie möglich getragen werden. Sie „strahlen“ durch einen hohen Anteil an Reflexmaterial, sind nach dem anspruchsvollen Ökotex-Standard geprüft und entsprechen außerdem allen Normen für Kindersicherheitskleidung. Trotz Schulranzen sind die Erstklässler gut zu sehen, dafür sorgt unter anderem die Kapuze.
Der Grundschule ist es ein besonderes Anliegen, die ABC-Schützen zu ermuntern, die Westen zu ihrem eigenen Schutz auch in der Freizeit beim Spielen, Spazierengehen oder auf dem Fahrrad zu tragen. Die nachhaltige Unterstützung der Eltern ist hier unerlässlich.

Die Erstklässler der Grundschule Lambrecht freuen sich über die leuchtenden Westen und versprechen: „Die tragen wir ab jetzt immer auf unserem Schulweg!“


zurück zu den Mitteilungen
Grundschule Lambrecht • Schulstr. 7 • 67466 Lambrecht
Impressum :: Redaktion